Navigation  
  Home
  Tipps zum Fahren und Tunen von Elektros
  Meine Modellbau-Sammlung
  => Carson Specter
  => Tamiya Mad Fighter
  => Lightning Stadium Pro-R
  => Graupner Hafendienstboot Fuchs
  => Conrad Whisper
  Modellbau-Ambitionen
  Modellbau-Umfragen
  ModellbauVids
  Standort
  Gästebuch
  Counter
  Kontakt
  Topliste
Tamiya Mad Fighter

Tamiya Mad Fighter

 

ein Bildein Bild
ein Bild
ein Bild
ein Bildein Bild

Technische Daten:
Fernsteuerung          

Acoms 40Mhz Pistolenfernsteuerung                                      

Empfänger Acoms 40Mhz
Fahrtenregler Ripmax Xtra No Limit
Motor Team Corally 11x3 Turns
Lenkservo Conrad ES-030

Geschichte:

Ich habe den Mad Fighter vor gut 3 Jahren (2004) bei "Conrad" gekauft, wobei damals noch kein empfänger dabei war. Also als Erstes mal ´nen neuen Empfänger von Acoms rein. Da er aber mit dem Baukastenmotor ziemlich langsam ist (30 km/h), hab ich mir in eBay einen Team Corally Motor ersteigert. Außerdem hab ich das Standard-Orange der Karosserie überlackiert. Dass er ein bisschen schneller wird hab ich dann noch einen Kugellagersatz eingebaut. Geschätzte Endgeschwindigkeit nach Tuning:                           mehr als 60 km/h

 
   
Werbung  
   
 
 
 
Bisher waren schon 16847 Besucher (45252 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=